Möchten Sie das Museum of Humanity in den Niederlanden besuchen? Behalten Sie die Berichte über die Koronapandemie im Auge. Normalerweise ist das Museum freitags, samstags und sonntags geöffnet.

Zugänglichkeit

Das Museum der Menschheit befindet sich in Ketelhuis 10, 1505 RD in Zaandam.
Das Museum der Menschheit ist mit dem Fahrrad und dem Auto leicht zu erreichen.

Mit dem Fahrrad von Amsterdam

Der Standort Hembrug liegt direkt an der Nordseite des Nordseekanals. Vom Westerpark radeln Sie den neuen Hemweg in Richtung Hempont. Der Hanf segelt Tag und Nacht und fährt um .00 .20 und .40 von Amsterdam ab. Die Überfahrt ist für Radfahrer und Wanderer kostenlos.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln und mit öffentlichen Verkehrsmitteln mit dem Fahrrad

Am einfachsten ist es, vom Bahnhof Zaandam ein Fahrrad mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu mieten. Das Radfahren vom Bahnhof dauert weniger als fünfzehn Minuten. Wenn Sie den Bahnhof in Richtung Zentrum verlassen, gehen Sie am Inntel-Hotel vorbei (nicht die Rolltreppe hinunter). Vor dem Primark links abbiegen. Dort finden Sie den Fahrradabstellplatz mit Fahrrädern der öffentlichen Verkehrsmittel (die aktuelle Anzahl der verfügbaren Fahrräder können Sie der NS-App entnehmen). Vom Fahrradschuppen kreuzen Sie das Kiss & Ride und fahren in Richtung Strecke. An der T-Kreuzung biegen Sie links ab. Von dort radeln Sie auf der Straße nach Amsterdam bis zu einem Kreisverkehr. Dort biegen Sie links ab und betreten die berühmte Hembrug-Site. Auf dem Gelände gehen Sie direkt in den Parkplatz auf der rechten Seite.

Mit dem Auto

Die Hembrug-Site ist mit dem Auto leicht zu erreichen. Es gibt genügend Parkplätze auf dem Gelände. Der nächstgelegene Parkplatz befindet sich unmittelbar nach dem Betreten des Grundstücks auf der rechten Seite. Sie können zu Ketelhuis 10, Zaandam navigieren.